Wer macht eigentlich die ganze handwerkliche Arbeit für den Verein?
Wer baut den Karnevalswagen und wer baut die Bühnenbilder?
Wer kümmert sich um den Aufbau am Weihnachtsmarkt oder um die Umsetzung von Spielen bei der Maifeier?

 

Für all das haben wir eine Truppe Männer, die sich selbst ,,das Bauteam" nennt. 

Sie treffen sich jede Woche in einer Lagerhalle in Voerde-Möllen und bereiten dort nach tage- oder sogar monatelanger Planung die einzelnen Projekte vor.
Sobald der Zeitpunkt der Umsetzung gekommen ist, werden die Sachen eingepackt und an den Veranstaltungsorten aufgebaut.

Solltet Ihr Interesse an dieser Art des aktiven Vereinsleben haben, dann meldet euch beim Chef des Bauteams Sören Schänzer.
Junge motivierte Männer kann er immer gebrauchen. 

PS: Aus gut informierten Kreisen ist zu entnehmen, dass in der Halle auch ein funktionierender Kühlschrank steht. ;-)