+++ Der Ticketverkauf für unsere Karnevalssitzung 2019 hat begonnen. Schnell noch Tickets sichern! +++

Prinzenpaar werden

Jedes Jahr sucht die KG We sind wer dor aus Dinslaken ein neues Prinzenpaar und meist bleibt es spannend, ob wir fündig geworden sind und wer die kommende Session über die Eppinghovener Narren regiert.

Aber wie wird man Prinzenpaar? Ganz einfach!
Hier auf der Homepage findet Ihr die Kontaktdaten zu all unseren Vorstandsmitgliedern, die für Euch als Ansprechpartner zu dem Thema zur Verfügung stehen.

Gleich vorab wollen wir hier an dieser Stelle jedoch die meisten Fragen klären.

1. Wer kann Prinzenpaar werden?
Jeder! Ob Mitglied im Verein, Freund oder komplett fremd. Bei uns ist jeder eingeladen, einmal im Leben Prinz oder Prinzessin zu sein. Ihr solltet jedoch mindestens 18 Jahre alt sein. Natürlich dürft Ihr euch zu Dritt finden und ein närrisches Dreigestirn bilden. Sowohl gemischte als auch rein männliche oder weibliche Dreigestirne sind willkommen. Eine Person stellt dabei den Prinz, eine den Bauer und eine die Jungfrau, alle Kombinationen sind möglich!

2. Was kostet der Spaß?
Über Geld wird in der Regel nicht gern gesprochen, aber hier muss man doch wirklich planen können. In einem persönlichen Gespräch können wir für Euch gern eine individuelle Lösung erarbeiten. Es handelt sich dabei aber um eine erträgliche Summe, die etwa dem Jahresurlaub entspricht.

3. Wie viel Zeit muss ich mir dafür nehmen?
Karneval und Vereinsleben sind Freizeitbeschäftigungen, für manche eine Leidenschaft. Wir haben im November zu Beginn der Session einige Termine am Wochenende, ebenso während der Hauptzeit im Januar/Februar. Außerdem ist Altweiber für uns ein besonderer Tag, an dem wir viele Kindergärten und Altenheime in der Umgebung besuchen. Es wäre toll, wenn unser Prinzenpaar das ganze Jahr am Vereinsleben teilnimmt und uns vielleicht auch lieben lernt, aber alles kann, nichts muss!

4. Brauche ich besondere Talente wie Singen oder Tanzen?
Auf dem Thron soll sich das Prinzenpaar oder auch das Dreigestirn so präsentieren, wie es ist. Es wird niemand zu irgendetwas gezwungen! Falls Du jedoch ein Talent hast, was Du bei uns einbringen möchtest, sind wir für Deine Hilfe offen! Gerne unterstützen wir Dich bei einem Vorhaben Deiner Wahl. Singen, Tanzen, Büttenreden, handwerkliches Geschick, alles ist möglich bei uns!